Sie sind nicht angemeldet.

XtC

Steuermann

Beiträge: 172

Registrierungsdatum: 8. Juni 2004

  • Nachricht senden

621

Freitag, 27. Januar 2006, 14:32

Piloten und Mechaniker

Nach jedem Flug füllen Piloten ein Formular aus, auf dem sie die Mechaniker über Probleme informieren, die während des Fluges aufgetreten sind, und die eine Reparatur oder eine Korrektur erfordern. Die Mechaniker informieren im Gegenzug auf dem unteren Teil des Formulars die Piloten darüber, welche Maßnahmen sie jeweils ergriffen haben, bevor das Flugzeug wieder startet.
Man kann nicht behaupten, dass das Bodenpersonal oder die Ingenieure hierbei humorlos wären. Hier einige Beschwerden und Probleme, die tatsächlich so von Piloten eingereicht wurden. Dazu der jeweilige Antwort-Kommentar der Mechaniker.

P = Problem, das vom Piloten berichtet wurde.
S = Die Lösung/Maßnahme des Ingenieurs/Mechanikers.

P: Bereifung innen links muss fast erneuert werden.
S: Bereifung innen links fast erneuert.

P: Testflug OK, Landung mit Autopilot sehr hart.
S: Landung mit Autopilot bei diesem Flugzeugtyp nicht installiert.

P: Im Cockpit ist irgendetwas locker.
S: Wir haben im Cockpit irgendetwas wieder fest gemacht.

P: Tote Käfer auf der Scheibe.
S: Lebende Käfer im Lieferrückstand.

P: Der Autopilot leitet trotz Einstellung auf "Höhe halten" einen Sinkflug von 200 fpm ein.
S: Wir können dieses Problem auf dem Boden leider nicht nachvollziehen.

P: Hinweis auf undichte Stelle an der rechten Seite.
S: Hinweis entfernt.

P: DME ist unglaublich laut.
S: DME auf glaubwürdigere Lautstärke eingestellt.

P: IFF funktioniert nicht.
S: IFF funktioniert nie, wenn es ausgeschaltet ist.

P: Vermute Sprung in der Scheibe.
S: Vermute Sie haben recht.

P: Antrieb 3 fehlt.
S: Antrieb 3 nach kurzer Suche an der rechten Tragfläche gefunden.

P: Flugzeug fliegt komisch.
S: Flugzeug ermahnt, ernst zu sein und anständig zu fliegen.

P: Zielradar summt.
S: Zielradar neu programmiert, so dass es jetzt in Worten spricht.

P: Maus im Cockpit.
S: Katze installiert.

gefunden bei: R-ene.de
  Kennt ihr schon Hein?
Ich will wissen wer Hein ist!

kreon

Rätsel Onkel

Beiträge: 435

Registrierungsdatum: 18. November 2003

  • Nachricht senden

622

Freitag, 27. Januar 2006, 22:13

Da lacht der Araber :D (aber nicht nur der)

Die Cartoon-Seite der englischen Webseite des arbischen Nachrichtensenders Aljazeera. (Flash erforderlich) Sind einige ziemlich gute Sachen dabei.
Und arabisch muss man auch nicht können. :hey:

W-O-D

Team AnnoZone

Beiträge: 6 913

Registrierungsdatum: 3. Februar 2003

  • Nachricht senden

623

Samstag, 28. Januar 2006, 17:09

Yetisports kennt ja fast jeder, hier sind die mit lägerem Athem zu haben. :hey:
http://meph.eu.org/penguin.php
  Ich will meinen Scout zurück :keule:

W-O-D

Team AnnoZone

Beiträge: 6 913

Registrierungsdatum: 3. Februar 2003

  • Nachricht senden

624

Dienstag, 31. Januar 2006, 19:49

Wer könnte damit wohl gemeint sein. :scratch:

duckundflücht :g:
  Ich will meinen Scout zurück :keule:

Moby-Dick

Schatzjäger

Beiträge: 2 351

Registrierungsdatum: 5. Juni 2003

  • Nachricht senden

625

Dienstag, 31. Januar 2006, 20:50

ach, Du hast Harald mal persönlich getroffen?? War es nett?? =)

XtC

Steuermann

Beiträge: 172

Registrierungsdatum: 8. Juni 2004

  • Nachricht senden

626

Mittwoch, 1. Februar 2006, 09:43

Zitat

Original von Moby-Dick
ach, Du hast Harald mal persönlich getroffen?? War es nett?? =)

Insiderwitz!? :rofl:
  Kennt ihr schon Hein?
Ich will wissen wer Hein ist!

Beiträge: 288

Registrierungsdatum: 10. August 2004

  • Nachricht senden

627

Mittwoch, 1. Februar 2006, 14:29

Zitat

Original von XtC
Insiderwitz!? :rofl:


?(
:scratch:
:lol:
:rofl:
( wen man einfach mitlacht dan kapiert keiner das mans nicht geschnallt hat )
  Ich möchte mich hiermit,
in aller höfflichster Form, für meine mehr oder weniger gravierenden,
Rechtschreibfehler entschuldigen. :rolleyes:

swissy

Ausguck

Beiträge: 81

Registrierungsdatum: 8. November 2005

  • Nachricht senden

628

Mittwoch, 8. Februar 2006, 13:59

Benzin sparen

Gerade per e-mail erhalten und hat mich super von meinem ,Schlechtwettersaukälteschneeregenfrust' abgelenkt ;-)

Öko-Fahren und Benzin-Sparen
Eine praktische Anleitung, wie man als Autofahrer trotz der hohen Spritkosten mobil bleibt.

Leider lässt es sich nicht mehr leugnen: Autofahren ist verdammt unglaublich sauteuer geworden. Nicht nur, dass wir Autofahrer die Bahn mitfinanzieren - jetzt sollen wir allen anderen auch noch die Rente zahlen. Was können nun wir Otto Normalverbraucher machen, um die hohen Kosten des Autofahrens etwas zu mindern? Vernünftiger Autofahren, und nebenbei an Dienstleistungen sparen, die sich gegen uns Autofahrer wenden.

90 fahren
Wir kennen es aus der Werbung: wenn über den Mindestverbrauch eines Autos geredet wird, dann ist immer der Verbrauch bei konstant 90 km/h gemeint. Konsequenz: 90 km/h fahren - immer und überall. Ob über Land, in der Stadt oder in der Spielstraße. Nur wer konstant 90 fährt, verbraucht wenig Sprit. Wer bremst, verliert (spätestens an der Zapfsäule).

Immer im höchsten Gang fahren
Schalten Sie früh hoch; fahren Sie möglichst alles im 5. Gang. Mit ein bisschen guten Willen und entsprechender Übung gleiten Sie schon nach kurzer Zeit mühelos mit konstant 90 km/h über Cityringe und durch verkehrsberuhigte Zonen. Moderne Autos haben sehr gutmütige Fahrwerke - somit ist es ein Leichtes, auch enge Autobahnausfahrten im höchsten Gang mit konstant 90 zu meistern. Die Umwelt wird es Ihnen danken.

Extremes Windschatten-Fahren
Haben Sie schon einmal gesehen, wie ein Formel-1-Wagen auf Höchstgeschwindigkeit kommt? Indem er sich ganz nah an seinen Vordermann anhängt, und dessen Windschatten optimal ausnutzt. Wir können das auch - indem wir auf der Autobahn möglichst nah hinter einem Lastwagen herfahren. Hier gilt die Faustformel: je geringer der Abstand, desto geringer der Verbrauch. Aber auch in der Stadt lässt sich so mancher Zentiliter Sprit sparen, wenn man auf den Vorausfahrenden möglichst dicht auffährt. Also: Abstand halten ist umweltschädlich!

Hupen statt Bremsen
Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass der Gebrauch einer Autohupe weniger Energie verzehrt als ein Bremsvorgang mit anschließender Beschleunigung. In dieser Hinsicht können wir von Franzosen und Italienern noch einiges lernen. Hupen statt Bremsen ist der neue Trend. Besonders an Fußgängerüberwegen hat sich diese Methode bewährt; schließlich springen Fußgänger DOCH zur Seite, wenn es für sie brenzlig wird. Und nicht vergessen: nicht unter 90 km/h abfallen.

Abkürzungen fahren
Ein guter Autofahrer fährt keine Umwege. Warum lange kreisen, wenn man eine Abkürzung durch die Fußgängerzone oder den Stadtgarten weiß? So manche Sekunde lässt sich überdies sparen, wenn man beim Abbiegen diagonal über den Radweg abkürzt. Wir wissen ja bereits, dass wir dabei immer schön im 5. Gang bleiben sollten.

Bus- und Taxispuren benutzen
Nichts treibt den Verbrauch mehr in die Höhe, als im Feierabendstau zu stehen. Wir entlasten die Umwelt, indem wir möglichst immer die Bus- und Taxispuren benutzen. Und nicht vergessen: Höchster Gang, 90 km/h.

Nächtliche Rotphasen ignorieren
Wir wissen alle, dass es keinen Sinn macht, nachts an einer leeren Kreuzung an einer roten Ampel zu stehen. Nächtliche Rotphasen sind nur für Fahrschüler gedacht. Deswegen halten wir modernen Autofahrer nachts bei Rot nicht an.

Niemals Vorfahrt gewähren
Wer andere vorlässt, muss vorher abbremsen. Durch den unnötigen Brems- und Beschleunigungsvorgang wird viel Energie vergeudet. Bestehen wir also mit gutem Gewissen immer und überall auf unser gutes Recht. Vorfahrt ist Vorfahrt. Vorfahrt durchsetzen heißt Benzin sparen!

Niemanden mitnehmen
Gefälligkeiten sind im modernen Straßenverkehr 'out'. Wozu Freunde und Bekannte zur Disco mitnehmen, wenn dort ein Bus hinfährt? Man kann sich ja vor dem Eingang treffen. Beifahrer stören nur durch ihre permanenten Angstschreie und verschlechtern das Leistungsgewicht. Natürlich nehmen wir auch keine Tramper mehr mit. Diese können wie früher auf fahrende Güterwagen springen (wenn sie sich nicht dabei das Genick brechen). Anhalten tun wir ohnehin erst an unserem Fahrtziel (siehe vorherige Punkte).

Auftanken und abhauen
Benzinklau hat viele praktische Vorteile: man kann den teueren Markensprit tanken, muss nicht an der Kasse anstehen und tankt nicht immer an der gleichen Tankstelle. Nachteil: Man muss vor jedem Tankvorgang die Nummernschider abschrauben.

Licht aus?!
Mit eingeschaltetem Abblendlicht erhöht sich der Spritverbrauch eines Autos um 0,1 Liter. Eine wahre Horrorvorstellung. Zum Glück kann man etwas dagegen unternehmen. Der moderne Autofahrer lässt daher das Licht immer aus. Die Augen gewöhnen sich relativ schnell an die Dunkelheit. Außerdem werden die anderen Verkehrsteilnehmer nicht mehr geblendet.

Keine Verwandten mehr besuchen
Der Besuch der Schwiegermutter gehört zu den meistgehassten Tätigkeiten des modernen Mannes. Jetzt endlich kann man guten Gewissens zu Hause bleiben; denn man schont damit die Umwelt. Auch die Oma kann auf die anstrengenden Besuche der Enkel verzichten - dann lebt sie auch länger. Wie man sieht, es hat viele Vorteile, Sprit zu sparen.

Keine Zeitungen und Zeitschriften mehr kaufen
Kennen Sie eine Zeitung oder Zeitschrift, die sich 100-prozentig für eine komplette Kostenentlastung der Autofahrer ausspricht? Nein? Gibt's auch nicht. Wenn sich also die Pressefritzen nicht um uns kümmern, warum kaufen wir dann noch deren Produkte? Von dem gesparten Geld lässt sich noch so mancher Extrakilometer fahren.

Keine GEZ-Gebühren mehr zahlen
Im öffentlich-''rechtlichen'' Fernsehen häufen sich die Ökosendungen. Autofahrerhass hier, Autofahrerhass dort. Keine Hass-Sendung über vollgesiffte Busse und Bahnen, die ständig unpünktlich sind, Nachts nicht fahren und fast nur Stehplätze anbieten. Wozu unterstützen wir die Hetzkampagne gegen uns selbst? Die GEZ ist der lange Arm des Ökofernsehens; das gesparte Geld reicht, um die nächste Erhöhung der KFZ-Steuer abzulindern.

Aus der Kirche austreten
Mal im Ernst: Kümmert es die Kirchen, ob Sie unter der hohen Auto-Abgabenlast stöhnen? Nö. Die finden das auch noch gut. Also weg damit. Sollen die ihre Mitglieder doch unter den Vollzeit-Fahrradfahrern suchen. Damit fallen auch die Anfahrten zu den langweiligen Gottsdiensten, Hochzeiten, Taufen und Beerdigungen weg.

Nicht mehr spenden
Wir brauchen unser bisschen Geld selbst. Und die saftigen Sozialabzüge auf dem Lohnstreifen sollten für die Ernährung der Welt ausreichen.

Schäden nicht mehr reparieren
Autoreparaturen sind teuer. Wozu also die Bremsanlage richten, wenn die Hupe noch geht? Warum den Beifahrer-Sitzgurt reparieren lassen, wenn Sie doch keine Leute mehr mitnehmen? Wozu den Kat reparieren lassen, wenn der ohnehin nur einmal im Jahr überprüft wird?

XtC

Steuermann

Beiträge: 172

Registrierungsdatum: 8. Juni 2004

  • Nachricht senden

629

Mittwoch, 8. Februar 2006, 17:12

Jap, traurig aber wahr!
Aber auf eine gewisse Weise sehr erheiternt.
  Kennt ihr schon Hein?
Ich will wissen wer Hein ist!

Santa

Schatzjäger

Beiträge: 1 355

Registrierungsdatum: 28. August 2004

  • Nachricht senden

630

Donnerstag, 9. Februar 2006, 18:13

beim praktikumsbericht-schreiben (morgen muss er fertig sein! scheiße) ist mir eine nette OpenOffice.org 2.0 Funktion aufgefallen:

die Hurenkinderregelung

beweis:



hübsche sache :D

acon

Administrator

Beiträge: 930

Registrierungsdatum: 1. Mai 2003

  • Nachricht senden

631

Samstag, 11. Februar 2006, 22:20

Um ein wenig Traffic zu schonen, hier der Link zum Bild: http://www.ac-online.ch/images/himmel-bis-hoelle.jpg

XtC

Steuermann

Beiträge: 172

Registrierungsdatum: 8. Juni 2004

  • Nachricht senden

632

Mittwoch, 15. Februar 2006, 09:49

Was machen die Icons wenn sie sich unbeobachtet fühlen?
Hier ist die Antwort
  Kennt ihr schon Hein?
Ich will wissen wer Hein ist!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »XtC« (15. Februar 2006, 09:49)


W-O-D

Team AnnoZone

Beiträge: 6 913

Registrierungsdatum: 3. Februar 2003

  • Nachricht senden

633

Mittwoch, 15. Februar 2006, 16:40

Was machen Annoholics in Finnland wenn sie nicht zocken ?
GYYKDCXLIII.dsl.saunalahti.fi schaut sich entspannt die Contestrunde 2 über die Googlesuche an :hey:

und was machen Sunflowersmitarbeiter im Büro am liebsten ?
gw-inet.sunflowers.de schmeißt gern mal ne Torte auf die Fanseite seiner Wahl, vorzugsweise....ERWISCHT :rofl:
  Ich will meinen Scout zurück :keule:

XtC

Steuermann

Beiträge: 172

Registrierungsdatum: 8. Juni 2004

  • Nachricht senden

634

Montag, 20. Februar 2006, 16:56

Als ich jünger war, hasste ich Hochzeiten. Tanten und Bekannte kamen zu mir,lachten, piekten mir in die Seite und sagten: "Du bist die Nächste." Sie haben mit dem Mist aufgehört, als ich anfing, auf Beerdigungen das gleiche zu tun!
  Kennt ihr schon Hein?
Ich will wissen wer Hein ist!

Santa

Schatzjäger

Beiträge: 1 355

Registrierungsdatum: 28. August 2004

  • Nachricht senden

635

Dienstag, 21. Februar 2006, 17:09

für folgendes SOLLTE MAN WOW kennen!

Zitat

In letzter Zeit kommt es auffällig oft vor, dass ich durch meine anscheinend sehr ausgeprägte Spielsucht oftmals den Bezug zum realen Leben verliere und dabei dann so einiges durcheinander bringe, wie auch gestern Abend wieder auf der Party auf der ich war:

Ich stand also da auf dieser Party an der Bar und versuchte dem Gastwirt klar zu machen, dass er mir bitte 10 Wasser machen soll, da viel mir plötzlich diese sehr attraktive junge Dame auf, die mich durch ihre aufreizenden Blicke dazu verführte auf sie zuzugehen um sie anzusprechen!

Nachdem wir uns vorgestellt hatten und in einen eher oberflächlichen Dialog verfielen wanderten meine Augen an ihr auf und ab und betrachteten ihre Items… ähm… Klamotten…

Ich: „Coole Hose hast du da an, wo ist die her?“
Sie: „Hab ich mir gestern in der Stadt geholt“
Ich: „Stormwind?“
Sie: „Ne von H&M“
Ich: „H&M? Ist das ne neue Instanz?“
Sie: „Inst..was?“
Ich: „Ach vergiss es.. is die Hose wenigstens episch?“

Sie: „Die is von Dolche&Gabana“
Ich: „Ne, ich mein ob die lila is“
Sie: „Hä? Sie ist blau, dass siehst du doch!“
Ich: „Achso blau, na ne, ich such eh nach Leder“
Sie: „Leder? Hast du den Fetisch?“
Ich: „Fet..was? Achso ne, ich Angel nich…“

Irgendwie kam sie mir durch ihre verwirrenden Antworten etwas sonderbar vor aber dennoch war ich bestrebt die Nacht mit ihr zu verbringen, so schritt das Gespräch dann folgender Maßen voran:

Sie: „Was machen wir jetzt noch? Gehen wir zu mir oder zu dir?“ Ich: „Kommt drauf an wo du dein Ruhestein hast!“

Kaum war dieser Satz ausgesprochen stand plötzlich so’n stinkender Mensch neben mir brüllte mir ins Ohr „Hast du’n Problem, Penner? Lass meine Freundin in Ruhe“

Ich blickte sie fragend an: „gehört der Alli hier zu dir?“ doch noch bevor sie antworten konnte, kam er auf mich zu… ich witterte nur die Ehre und ging sofort auf ihn los!

Ich streckte ihn mit 2 gezielten Schlägen zu Boden und war sehr verwundert, warum ich keine Ehrenpunkte für den bibi erhalten hab, aber da mir auch kein ruchloser Mord angezeigt wurde, war es mir relativ egal!

Plötzlich spazierten 4 Spieler mit grünem Gildenwams und der weißen Aufschrift „Polizei“ herein und baten darum, dass ich ihnen folgen solle!

Ich: „Polizei? Seit ihr neu auf dem Server, eure Gilde kenn ich gar nicht?“
Polizei: „Sie sind wohl nen Scherzkeks, was?
Ich: „Ne, Schurke“
Polizei: „Ja ja, das klären wir dann auf dem Revier“
Ich: „Wo geht’s hin? Revier? Is das ne 5er, oder was soll ich mit euch 4 Gimps da?“
Polizei: „Folgen sie uns jetzt bitte und alles weitere klären wir dann unterwegs“

Ich dachte mir nur, warum fragen die für ihren Lowbiekram nicht wen von JdH? Aber andererseits hat ich eh noch keine Lust mich für diesen Abend auszulogen.

Ich: „Habt ihr schon Grp, na dann invite! So und wie kommen wir da jetzt hin? Reiten oder gibt’s da nen Flugpunkt?“
Polizei: „Folgen sie uns einfach!“
Ich: „Alles klar, dann bin ich mal kurz sticki und geh mal kurz afk@WC“

Als wir ankamen, sollte ich mich erstmal setzen, aber ich meinte nur! „Ne keine Zeit jetzt für so was, buffen und go“

Doch der eine wurde langsam sauer und fuhr mich mit lauter Stimme an: „Setzen!“ Ich mich also hingesetzt.

Polizei: „Wir hätten gern ihren Personalausweis“
Ich: „Kein Problem, einfach antraden“
Polizei: „Was sind sie von Beruf?“
Ich: „Ingenieur“
Polizei: „Für was?“
Ich: „Goblin“
Polizeit: „Bitte was?“
Ich: „Ach hab mich auf Sprengstoff und Granaten spezialisiert.“

Plötzlich whisperte er seinem Gildenkollegen zu „Informier mal die Kripo, die solln mal seine Wohnung checken“

Polizei: „Was wollten sie in der Disco?“
Ich: „Ach ich hab noch nen haufen Stoff auf der Bank und wollt gucken ob ich den irgendwie unters Volk bringen kann“

Wieder war mein Satz von einem whisper zu seinem Kollegen gefolgt: „Ruf die Drogenfahnder, die sollen ihn gleich danach vernehmen“

Polizei: „Wollen sie sich noch mit jemanden in Kontakt setzen bevor wir sie in die Zelle bringen?“
Ich: „Ja, Darth“
Polizei: „Ist das ihr Anwalt?“
Ich: „Nein, mein Leader“
Polizei: „Ihr was? Was wollen sie dem sagen?“
Ich: „Na das ich zu spät zum Invite für MC erscheine!
Polizei: „Steckt ihn zu dem anderen Verrückten in die Ausnüchterungszelle!“

Ziemlich grob führten mit mich also zwei dieser Vollpfosten in eine enge graue Zelle, in der schon ein weiterer Spieler auf dem Boden saß.

Ich: „Warum bist du hier drinnen?“
Er: „Die haben mich im Wald aufgegabelt, als ich dabei war nen paar Wölfen das Fell abzuziehen!“
Ich: „Willst Kochkunst skilln?“
Er: „Nee, bin Kürschner“
Ich: „Du bist doch Mage, oder? Kannst mir Wasser und Brot machen?“
Er: „Was willst du hier damit?“
Ich: „Wieso hier? Ich port jetzt Ogri und geh dann MC“

Buggy B

Frisch Angeheuert

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 24. Februar 2006

  • Nachricht senden

drahtwurm

Team AnnoZone

Beiträge: 517

Registrierungsdatum: 10. April 2005

  • Nachricht senden

638

Freitag, 24. Februar 2006, 22:08

:traurig: Um Gottes Willen, was ist den hier passiert? ?(

Es ist zwar Fasching, aber so viel Spaß auf ein mal? :konfus: :scratch:

Da haben wir uns ja einen echten Maga -Poster eingefangen. :nope: :keineahnung:

Hans der Drahtwurm

Buggy B

Frisch Angeheuert

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 24. Februar 2006

  • Nachricht senden

639

Freitag, 24. Februar 2006, 22:11

Das legt sich in der zeit :D ich bn nur in so vielen foren (das kleinste hat 18.000 User) angemeldet, und jeder hat son spassthread, und da hab ich ne menge parrat

Santa

Schatzjäger

Beiträge: 1 355

Registrierungsdatum: 28. August 2004

  • Nachricht senden

640

Samstag, 25. Februar 2006, 11:46

wenn du dich das nächste mal auf die lustigen sachen konzentrierst ...
hier gehts ja um "lustige sachen..." ;)