Sie sind nicht angemeldet.

W-O-D

Team AnnoZone

  • »W-O-D« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 892

Registrierungsdatum: 3. Februar 2003

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 20. August 2008, 12:08

Anno 1404 kommt

Wer hätte das gedacht, doch es ist wahr, Anno 1404 kommt.
Auf dieser seite könnt ihr euch einen ersten Trailer ansehn.
Auf PC-Games sind zusätzlich erste Screenshots mit dabei, auf der offiziellen Annoseite wird noch geschraubt.

2

Mittwoch, 20. August 2008, 12:11

Ah, da war doch jemand schneller als ich :)

Gerade hab ich mich gewundert, dass es hier noch keinen Thread dazu gibt und wollte einen eröffnen.

Ich hab den Link schon weiter unten gepostet, aber alle interessierten (was natürlich alle hier sind), können sich ja auch mal den Bericht bei Gamestar ansehen:
http://www.gamestar.de/preview/strategie…/anno_1404.html

Mein erster Eindruck:
- Die Entwickler legen wieder viel Wert auf die Grafik, was zumindest gut aussieht. Bleibt zu hoffen, dass sie das Spielerische nicht vergessen und vor allem 1404 auch auf schwächeren Rechnern lauffähig halten.
- Der Grafikstil scheint ein bisschen "normaler" geworden zu sein, es ist nicht mehr so knallbunt wie bei 1701 - wär mir nur recht, dieses Geblinke und Geleuchte ist ein bisschen übertrieben.
- Offenbar werden wir deutlich mehr Waren zu sehen bekommen (Im Preview ist die Rede von Papier und Ziegenmilch, und bevor ich auf Ziegenmilch komme, fallen mir eigentlich noch ne ganze Menge wichtigerer Dinge ein :) ). Das lässt auf einen ausgereiften Wirtschaftsteil hoffen.
- Scheinbar gewinnen die Fremden Völker erneut an Bedeutung, sogar Technologien soll man bei denen bekommen :ohoh:
- Gebäude zur Fruchtbarkeitssteigerung deuten auch hier auf steigenden Anspruch hin, naja, hätte nicht sein müssen, gelegentlich fand ich das bei 1503 nervig :). Aber die genaue Umsetzung muss man wohl erstmal abwarten.
- Abschied vom Schachbrettmuster: Wunderbar! Ich habe es gehasst, mir meine Aristokratenstädte un 1701 ansehen zu müssen, die Klötzchen waren nicht sehr schön anzusehen :). Gut, das verwinkelte Bauen hatten wir ja bei 1503 eigentlich schon, aber gut, dass man dahin zurückkehren will.
- Die Kämpfe sollen strategischer werden. Gut, da hab ich nichts gegen, im Gegenteil, nur bin ich noch skeptisch, was die Umsetzung anbelangt.
- kniffelige Quests gegen "Ende" des Spiels sollen die Motivation hoch halten. Naja, an sich ja eine gute Idee, ich frage mich aber, ob die nicht allzuschnell langweilig werden, wenn man erstmal jede einmal gemacht hat und es dann doch wieder nur Wiederholungen gibt...

Zusammengefasst haben sich die Entwickler scheinbar ganz gut was vorgenommen, um das Anno-Schiff auf Kurs zu bringen. Das, was sie vorhaben, klingt auf jeden Fall wieder nach einem "richtigen" Anno (*zu Annokrat schiel*), aber wir werden wohl abwarten müssen, inwiefern das auch so umgesetzt wird, wie es angekündigt wurde. Wenn alles wie angekündigt kommt, werden wir wohl zumindest mit einer guten Fortsetzung rechnen können, gerade weil ich den Eindruck habe, dass man sich mehr an 1503 orientiert, was den spielerischen Anspruch und die Atmosphäre angeht, und das mit den Tugenden von 1701 zu verbinden versucht (Grafik, Missionen, Kampagne, Einsteigerfreundlichkeit?).

Ich bin gespannt :)

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Larnak« (20. August 2008, 13:37)


W-O-D

Team AnnoZone

  • »W-O-D« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 892

Registrierungsdatum: 3. Februar 2003

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 20. August 2008, 12:24

Auf Gamestar ist auch nen Interview mit Producer Christopher Schmitz zu sehn,
was da an Neuerungen kommt wird nicht jeden erfreuen,
denn DirekX 10 bedeutet Zwangsumstieg auf Vista, was nicht jeder mitmachen wird.

Croaker

Plankenstürmer

Beiträge: 31

Registrierungsdatum: 11. März 2005

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 20. August 2008, 12:37

Zitat

Original von W-O-D
Auf Gamestar ist auch nen Interview mit Producer Christopher Schmitz zu sehn,
was da an Neuerungen kommt wird nicht jeden erfreuen,
denn DirekX 10 bedeutet Zwangsumstieg auf Vista, was nicht jeder mitmachen wird.


Dass es über DirectX 10 Support verfügt, heißt noch nicht, dass es nicht auch auf DirectX 9 Systemen läuft. Zumal da ja auch von guter Skalierbarkeit der Engine die Rede ist. Gute Beispiele für Spiele, bei denen das auch so ist, sind meiner Ansicht nach Company of Heroes und World in Conflict.
Insofern kann da wohl von Zwangsumstieg auf Vista nicht die Rede sein.

Zomby Woof

Meereskenner

Beiträge: 693

Registrierungsdatum: 19. Mai 2003

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 20. August 2008, 12:41

Bin ja alles andere als der Technikfreak, aber bedeutet volle DX10-Unterstützung zwangsläufig den Umstieg auf Vista? Soll ja auch auf älteren Rechnern laufen, mit entsprechenden Abstrichen.
Aussehen tut's ja gar nicht schlecht, kommt aber natürlich drauf an, was wirklich drinstecken wird.
Ich erkenne sogar dezent eine Idee von mir wieder :ohoh:

Aber Hauptsache erstmal, dass es wieder ein paar Infos gibt.
  Zomby Woof

6

Mittwoch, 20. August 2008, 12:44

Zitat

Original von Zomby Woof
Ich erkenne sogar dezent eine Idee von mir wieder :ohoh:.


Welche denn? :)

edit: Ich mag die Trailerstimme nicht >.<

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Larnak« (20. August 2008, 12:50)


Novatlan

Ausguck

Beiträge: 91

Registrierungsdatum: 3. Januar 2007

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 20. August 2008, 12:44

Ich habe wie viele anderen nicht an ein neues Anno geglaubt. Nachdem ich den Trailer gesehen haben und den Artikel gelesen habe bin ich ziemlich zuversichtlich dass 1404 genial wird.
Ein kleines Bisschen macht mir aber die Involvierung von BlueByte zu schaffen - ich möchte kein "Anniedler". RD bekommt das aber sicherlich gut hin; solange der Spieleinstieg einfach bleibt, damit es völlige verblödete Deppen wie ich spielen können (ich nehme das einfach schonmal vorweg; wäre ohnehin gleich gekommen *gg*) und der Schwierigkeitsgrad dann anzieht damit auch die Profis etwas davon haben wird das sicherlich alles sehr gut.
Und Dynamedion muss wieder dabei sein *gg*
Ich freue mich riesig!
  Riding is like nuts and bolts: If the rider's nuts, the horse bolts! (Nicholas Evans)

Zomby Woof

Meereskenner

Beiträge: 693

Registrierungsdatum: 19. Mai 2003

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 20. August 2008, 12:52

Zitat

Original von Larnak

Zitat

Original von Zomby Woof
Ich erkenne sogar dezent eine Idee von mir wieder :ohoh:.


Welche denn? :)


Dass die Orientalen Ihre speziellen Technologien rausrücken, wenn man sich mit Ihnen gut stellt. Ich hatte sowas mal für die Fremden Völker angedacht. Erhebe allerdings kein Urheberrecht darauf, möglicherweise hatten andere auch so eine ähnliche Idee oder die Entwickler sind von ganz alleine drauf gekommen ;)

Unglaublich, wie sich das Forum gleich wieder belebt :D
  Zomby Woof

Dickerbaer

Administrator

Beiträge: 4 367

Registrierungsdatum: 1. Mai 2004

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 20. August 2008, 12:54

Das mit dem erweiterten Bewässern finde ich eine interessante Sache, wäre ja nett dem CG die Brunnen oder Pumpanlage zu klauen. Das wäre einmal etwas anderes als zwei drei Tabakplantagen oder ein MHH zu erwischen.
Zack ist die halbe Insel trocken! :g:

Kaiser etc?

Ich hoffe ja nicht, daß diese Subventionen... egal

Ich werde es mir eh nicht kaufen können, da kein Geld für nen besseren PC vorhanden ist. :rolleyes:
  Höflichkeit ist die höchste Form der Verachtung!

Toralf

Leichtmatrose

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 13. Februar 2004

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 20. August 2008, 13:00

Annokrat, wo bleibst du denn ???
OhGottohGott........., bin ich gespannt auf deine scharfsinnigen Analysen.
Schon mal in der ersten Reihe platznehmen.

Gruß Toralf

Zomby Woof

Meereskenner

Beiträge: 693

Registrierungsdatum: 19. Mai 2003

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 20. August 2008, 13:01

Ach komm Dickerbaer, wenn das Spiel wirklich was taugt, legen wir zusammen und spendieren dir einen :hey:

Der Kaiser soll ja dazu da sein, um das Endspiel anspruchsvoller zu machen. Grundsätzlich keine schlechte Idee, muss man abwarten, wie das aussehen wird.
  Zomby Woof

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Zomby Woof« (20. August 2008, 13:01)


Dickerbaer

Administrator

Beiträge: 4 367

Registrierungsdatum: 1. Mai 2004

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 20. August 2008, 13:04

Infos T-Online
[URL=http://spiele.t-online.de/c/15/89/22/82/15892282,pt=self,si=0,topic=12672782.html]Screenshots T-Online[/URL]


@Zomby Woof Da gibt es noch einen der sich dann auch das Spiel erquengelt, vergiss es nicht! :g:
  Höflichkeit ist die höchste Form der Verachtung!

Leon

Freibeuter

Beiträge: 347

Registrierungsdatum: 22. September 2007

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 20. August 2008, 13:08

muss auch sagen, dass die idee mit den "pumpanlagen" sehr interessant ist.
wenn man die geschichte von der "karibik" in den orient verlegt, kommt vielleicht auch so eine art "kontinent" ins spiel und man müsste als handelsplatz oasen oder so gründen.


bleibt nur zu hoffen, dass sich ubi soft die kritik zu 1701 zu herzen nimmt und das spiel wieder an komplexität gewinnt. auf den sreenshots sieht es 1701 aber relativ ähnlich, muss aber nichts heißen.


leon
  "Nur zwei Dinge sind unendlich:
Das Universum und die menschliche Dummheit.
Nur beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher!"
@ Albert Einstein

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Leon« (20. August 2008, 13:11)


W-O-D

Team AnnoZone

  • »W-O-D« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 892

Registrierungsdatum: 3. Februar 2003

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 20. August 2008, 13:19

Intressant das Datum der Veröffentlichung auf T-Online, Glück das dies niemand von hier früher gefunden hat, die Exclusivmeldung für die GC wäre wohl geplatzt.

Moby-Dick

Schatzjäger

Beiträge: 2 351

Registrierungsdatum: 5. Juni 2003

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 20. August 2008, 13:26

Zitat

Original von Dickerbaer

Ich werde es mir eh nicht kaufen können, da kein Geld für nen besseren PC vorhanden ist. :rolleyes:

Jo, die Grafik ist ja auch wirklich schön .... ob es aber auch noch schön ist, wenn die Schiffe per Durchschnitts-PC auf dem Wasser ihre Strecke abruckeln, bleibt abzuwarten. Ich wünsche mir vor allen Dingen Spieltiefe, Spieltiefe, Spieltiefe (wobei Silber- und Goldmedallien und mich zuquasselnde CGs nicht dazu gehören ;) ).

16

Mittwoch, 20. August 2008, 13:39

Zitat

Original von Dickerbaer


Ich werde es mir eh nicht kaufen können, da kein Geld für nen besseren PC vorhanden ist. :rolleyes:



Wenn es dich trösten sollte: Ich auch nciht :hug:
  Es kommt ein Zeitpunkt in deinem Leben, wo du realisierst, wer dir wichtig ist, wer es nie war & wer es immer sein wird.
So mach dir keine Gedanken um die Menschen aus deiner Vergangenheit, denn es hatte seine Gründe, weshalb sie es nicht in deine Zukunft geschafft haben ....

17

Mittwoch, 20. August 2008, 13:39

Naja an der Stelle finde ich die Aussage von Christopher Schmitz auf T-Online ganz am Ende des Interviews ganz interessant, ich kopier die mal hier rein:

"Anno 1701 hat sich nicht primär an Gelegenheitsspielern orientiert, sondern hat sehr erfolgreich versucht, das Spiel einer breiteren Zielgruppe zugänglich zu machen. Auch Spieler ohne Anno-Erfahrung sollten damals einen leichten Einstieg erhalten, allerdings ohne die Anno-Fans zu enttäuschen. Dies hat am Ende dazu geführt, dass Anno 1701 im fortgeschrittenen Stadium einigen Fans zu flach erschien. Genau hier werden wir ansetzen und Anno 1404 mehr Tiefe geben, allerdings ohne die Einstiegsfreundlichkeit zu gefährden. Dies erreichen wir dadurch, dass wir in Anno 1404 mehr Langzeitmotivation durch verschiedene Spielfeatures bieten, die weiter hinten im Spiel eingeführt werden und den Anno-Experten knackige Herausforderungen bescheren werden. Außerdem haben wir das Interface vollständig überarbeitet und werden das Spiel so noch einsteigerfreundlicher machen."

Das zeigt immerhin, dass Annokrats Gemecker nicht ganz umsonst war :D

Zomby Woof

Meereskenner

Beiträge: 693

Registrierungsdatum: 19. Mai 2003

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 20. August 2008, 13:39

Tjaja, bei T-Online hat wieder einer mit Ahnung geschrieben:"Ganz Anno-typisch sieht man, wie unzählige Bauarbeiter an dem Gebäude werkeln und dieses dann Schritt für Schritt seiner Fertigstellung entgegen strebt." :rolleyes:
  Zomby Woof

19

Mittwoch, 20. August 2008, 13:42

Was mich gerade stutzig macht:

Bei T-Online steht bei dem Artikel "Erschienen am 12. August 2008" und bei dem Interview "Erschienen am 18. August 2008".
Haben wir das 8 Tage lang "verschlafen"?!

Moby-Dick

Schatzjäger

Beiträge: 2 351

Registrierungsdatum: 5. Juni 2003

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 20. August 2008, 14:00

Zitat

Original von Larnak

Das zeigt immerhin, dass Annokrats Gemecker nicht ganz umsonst war :D

Möglicherweise war das Gemecker wirklich nicht umsonst ..... auf den Screenshots sehe ich keine lila oder türkisfarbenen Häuser. Somit qualifiziert es sich schonmal als Screensaver.