Sie sind nicht angemeldet.

Reddy1978

Frisch Angeheuert

  • »Reddy1978« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 1. Juni 2020

  • Nachricht senden

1

Montag, 1. Juni 2020, 20:29

Unerwarteter Fehler 13:6

Bei der Installation bzw. bei der Eingabe des Keycodes kommt die Fehlermeldung Unerwarteter Fehler 13:6 :cursing:

Ich habe gelesen, dass man die Patches von Ubisoft herunterladen soll. 1.1, 1.2, 1.3. Aber auf der Ubisoft-Seite werde ich da nicht mehr fündig bzw. Links von diversen Seiten zu den Patches funktionieren nicht mehr. Ist Anno 1404 schon zu alt, dass es keinen Support mehr gibt oder wo bekomme ich diese Patches sonst noch her ?

Oder gibts noch eine andere Möglichkeit, den Fehler zu beheben ? :keineahnung:

Danke und Gruß

Reddy1978

Farinchen

Vollmatrose

Beiträge: 118

Registrierungsdatum: 7. Mai 2018

  • Nachricht senden

2

Montag, 1. Juni 2020, 20:49

Hallo,

hier findest Du die notwendigen Patches und Info*s dazu, die Patches sollten noch funktionieren.

http://www.worldofanno.de/anno-1404

Dysia

Ausguck

Beiträge: 84

Registrierungsdatum: 30. Januar 2017

  • Nachricht senden

3

Montag, 1. Juni 2020, 21:42

alternativ die patches bei Ubisoft u.a. zu 1404 DOWNLOADS

Raymond XX

Schatzjäger

Beiträge: 1 155

Registrierungsdatum: 23. Januar 2011

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 2. Juni 2020, 06:21

Und dann bitte die Patchreihenfolge beachten.

Grundspiel -> 1.1 -> 1.2 -> Addon -> 1.3

Machst du das nicht in der Reihenfolge, kann es passieren das Anno 1404 dann nicht mehr Spielbar ist. Eigene Erfahrung.
  Anno 1503 / AddOn; Anno 1701 KE; Anno 1404 / Add On; :up: Anno 2070 KE / Anno 2205 KE :hauwech:

Reddy1978

Frisch Angeheuert

  • »Reddy1978« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 1. Juni 2020

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 3. Juni 2020, 21:01

OK, merci mal für die Zusendung der Links. Die Patches habe ich nun bekommen und auch installiert !

Aber Pustekuchen ! Habe es in der Reihenfolge 1.1, 1.2 und 1.3 installiert. Der Fehler kommt aber weiterhin ! :heul:

Oder muss man die Patches ins Spielverzeichnis hineinkopieren bevor man sie ausführt oder ist das egal ?

Was kann denn noch die Fehlerursache sein ?



Gruß


Reddy

Raymond XX

Schatzjäger

Beiträge: 1 155

Registrierungsdatum: 23. Januar 2011

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 4. Juni 2020, 05:26

Moin,

Anno 1404 ist zwar schon 11 Jahre alt, es wird aber immer noch gespielt. Support gibts allerdings keinen mehr. Verständlich, oder?!

Der Fehler 13 6 ist nicht bei Anno zu suchen, sondern in Windows. Möglicherweise ist eine Installation fehlgeschlagen. Es kann aber auch andere Gründe haben.

Wenn du dich mit Windows auskennst kannst du das u.U. selber lösen, ansonsten solltest du jemanden bitten, der sich damit auskennt.

Ich würde als erstes Anno wieder deinstallieren. Dann die Registry von Windows säubern lassen. Dafür kann man ccleaner nehmen.
Ich würde noch die Festplatten auf Fehler untersuchen lassen. Das kann man mit dem Boardmittel CHKDSK machen, wenn ich mich nicht irre.

Anschliessend, wenn keine Fehler (mehr) vorhanden sind, Anno 1404 installieren und schauen was passiert.
  Anno 1503 / AddOn; Anno 1701 KE; Anno 1404 / Add On; :up: Anno 2070 KE / Anno 2205 KE :hauwech:

Wolfgang59

Deckschrubber

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2007

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 4. Juni 2020, 18:21

Moin Reddy,

ich denke deinstallieren sollte hier reichen und nochmal installieren.

Auf meinem Win10-PC läuft 1404 und 1404 Vendig

Soweit ich mich erinnern kann nach dem installieren einmal Neustart. Dann Keyeingabe. Dann die Patch 1.1, Neustart usw.

Anno1404 und Vendig habe in Eigenschaften den Kompatibilitätsmodus Windows Vista gegeben. Ich habe weitere Änderungen nach dieser Anleitung Anno1404 - CtD verhindern.doc vorgenommen.
  Gruß Wolfgang

Reddy1978

Frisch Angeheuert

  • »Reddy1978« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 1. Juni 2020

  • Nachricht senden

8

Samstag, 6. Juni 2020, 14:29

Hallo Wolfgang,

habe alles neu installiert und jeweils neugestartet nach Neuinstallation sowie jedem Patchupdate. Aber das hat leider auch nichts gebracht. Der Fehler kommt weiterhin !

Ich nutze zwar Win 8.1 (64bit), aber das dürfte auch keinen großen Unterschied zu Win 10 machen.

Ich benutze auch AVG TuneUp schon seit längerem. Aber das kann den Regitry-Fehler leider auch nicht beheben. Echt zum davonrennen das Ganze. X( :worry: :nope: ?( ;(




Reddy1978

Frisch Angeheuert

  • »Reddy1978« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 1. Juni 2020

  • Nachricht senden

9

Samstag, 6. Juni 2020, 17:41

Jetzt funktioniert es endlich !

Habe einen Tageskopierschutz installiert und auf einmal funktionierts !

Den Fehler versteh ich dadurch zwar auch nicht, aber egal. Hauptsache endlich zocken ! :thumbsup:

Raymond XX

Schatzjäger

Beiträge: 1 155

Registrierungsdatum: 23. Januar 2011

  • Nachricht senden

10

Samstag, 6. Juni 2020, 19:57

Glückwunsch und viel Spaß beim zocken :D :nicken:
  Anno 1503 / AddOn; Anno 1701 KE; Anno 1404 / Add On; :up: Anno 2070 KE / Anno 2205 KE :hauwech:

Soricida

Meereskenner

Beiträge: 750

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2011

  • Nachricht senden

11

Samstag, 6. Juni 2020, 21:54

Moin,

Zitat

... habe alles neu installiert und jeweils neugestartet...
Anno, oder Windows?

Zitat

Habe einen Tageskopierschutz installiert und auf einmal funktionierts !

Bei der Anno-Installation war damals nur der 32Bit-Tages bei, darum mußte man für 64Bit-Systeme sich diesen selber holen.
Aber eigentlich wurde der TAGES doch mit dem Patch 1.1 entfernt! > KEINE Online-Aktivierung mehr notwendig!
Bei meinem 64Bit (WIN10) habe ich Anno und Venedig in einem Zug mit allen Patch's installiert und dann Anno ohne Anmeldung gestartet.

Viel Spaß mit Anno!
Gruß,
Soricida
  Ich bin ja nicht neugierig, aber wissen möchte ich es schon!