Sie sind nicht angemeldet.

Shady

Frisch Angeheuert

  • »Shady« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 9. Juni 2017

  • Nachricht senden

1

Freitag, 9. Juni 2017, 01:16

Anno 1404 Gold - Spiel kann nicht gestartet werden

Hallo zusammen,

ich habe mir heute das Spiel Anno 1404 in der Gold-Edition bei Uplay gekauft und musste leider direkt nach der Installation feststellen, dass ich das Spiel nicht starten kann.

System
Siehe dxdiag im Anhang.
Version von Anno (ohne Erweiterung): 1.03.3645
Version von Anno Venedig: konnte ich nicht herausfinden (Erklärung folgt)

Was passiert genau?
- Wenn ich das normale Anno 1404 (ohne Erweiterung) starte, kommen ganz normal die Videos am Anfang und ich sehe das Menü von Anno. Hier kann ich dann z.B. die Einstellungen ändern. Sobald ich aber ein Spiel starte, stürzt das Spiel ohne Fehlermeldung ab. In diesem Fall finde ich auch keine Error-Logs oder ähnliches.
- Wenn ich die Erweiterung Venedig starte, dann erscheint kurz ein schwarzer Bildschirm und die Maus wird zur Sanduhr. (Die Videos mit Ubisoft usw starten nicht). Nach paar Sekunden lande ich dann wieder auf dem Desktop, weil das Spiel abgestürzt ist. Es wird keine Fehlermeldung angezeigt. Allerdings wird ein Crash-Dump unter "User > AppData > Roaming > Ubisoft > Anno1404Addon > Logs" angelegt (siehe Anhang oder spoiler).
Aufklappen um Inhalt zu lesen

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
> 9.06.2017 0:59:13] StackTrace (ThreadID 10952, BuildInfo v2.01.5010, LogFile 0):

Das Kommando [/game/storegroup(0)] wurde an Tastenkombination [CONTROL 0] gebunden

75DCB802 (KERNELBASE): (filename not available): RaiseException
00EDDE18 (Addon): (filename not available): CMenuManager::LoadDialogs
00EA68D6 (Addon): (filename not available): CMenuManager::LoadDialogs



Meine Vermutung
Mein PC hat irgendein Problem mit "Anno\tools\AddonWeb.exe". Nachdem das Spiel abgestürzt ist, wird der Prozess AddonWeb.exe nicht korrekt beendet und muss über den Task-Manager geschlossen werden (ist dort noch sichtbar).

Was habe ich bereits versucht?
- Grafikkarten-Treiber aktualisiert
- Spiel mit Admin-Rechten gestartet
- Spiel in allen erdenklichen Kompabilitäts-Modi ausprobiert (XP, Vista, Win7, 640x480)
- Den Speicher der .exe erhöht (http://forums-de.ubi.com/showthread.php/…d-Win-7)-Forums)
- Im Spiel selbst (die normale Version kann ich ja öffnen und da in die Einstellungen gehen) alle Settings auf "low" oder "off" gesetzt
- Antivir deaktiviert
- An der Firewall des Routers kann es vermutlich auch nicht liegen, weil ich es zwischendurch mal über den Hotspot vom Handy probiert hab und da ging es auch nicht.

Egal was ich versucht habe, es war werder möglich im normalen Anno ein Spiel zu spielen, noch die Erweiterung zu starten.

Ich hoffe jemand kann mir helfen, weil ich bis jetzt keine Lösung für mein Problem finden konnte. Wäre sehr schade, wenn ich es umsonst gekauft hätte.

Viele Grüße und schonmal vielen Dank,
Shady


PS: Für das Hochladen musste ich an alle Dump-Files .txt anhängen.
»Shady« hat folgende Dateien angehängt:

2

Freitag, 9. Juni 2017, 06:50

Das ganze könnte an der Intel HD Grafik liegen, Anno ist bei Laptops sehr störrisch.

Ferner hätte ich Anno niemals bei UBI gekauft zumal bei GOG (die Version ist fertig gepatcht im Gegensatz zu UBI) sie dort gerade für 3,39 € im Angebot ist.

Shady

Frisch Angeheuert

  • »Shady« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 9. Juni 2017

  • Nachricht senden

3

Freitag, 9. Juni 2017, 10:00

Hi Warlord,

danke für deine Hilfe, aber selbst wenn ich über den Geräte-Manager die Intel HD Graphics komplett deaktiviere bringt es keine Verbesserung.

Ich habe das Spiel zuerst über Steam gekauft (dort bekommt man es ja auch gepatcht) und hatte das gleiche Problem. Hab das Spiel dann zurück gegeben weil ich dachte das Problem liegt vielleicht bei Steam und es dann bei Uplay gekauft. Uplay und Anno sind ja beide von Ubisoft, deswegen hab ich gehofft dort eine funktionierende Version zu bekommen - aber liegt ja anscheinend an mir.

Raymond XX

Meereskenner

Beiträge: 762

Registrierungsdatum: 23. Januar 2011

  • Nachricht senden

4

Freitag, 9. Juni 2017, 12:31

Dann geh mal davon aus, das deine Annoversion, warum auch immer, den Laptop GraKa Chipsatz nicht unterstützt.
Steht auch immer bei, das es funktionieren kann, aber es von Seiten Ubi / RD keine Garantie dafür gibt.


Außerdem zeigt deine DxDiag einige "Fehler". Vielleichtr schaust du mal, ob du davon evtl. was beheben kannst.
Was das jetzt genau ist, kann ich dir nicht sagen, deswegen hab ich Fehler auch in " " geschrieben.
  Anno 1503 / AddOn; Anno 1701 / AddOn; Anno 1404 / Add On; :up: Anno 2070 - Die Tiefsee / Anno 2205 - Anno 2205 KE :hauwech:

Shady

Frisch Angeheuert

  • »Shady« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 9. Juni 2017

  • Nachricht senden

5

Freitag, 9. Juni 2017, 14:27

Danke für die Antworten.

Ich hab den Fehler leider nicht rausfinden könen, allerdings habe ich jetzt mein Win10 neu aufgesetzt und jetzt funktioniert Anno1404 problemlos. :thumbsup:

6

Freitag, 9. Juni 2017, 20:15

hehe dann viel Spaß, hatte die Fehler übersehen in der Datei, aber wie Ray schreibt Anno + Laptop = oft Ärger wegen dem Chip :(