Sie sind nicht angemeldet.

Annoraner

Schatzjäger

  • »Annoraner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 004

Registrierungsdatum: 9. Juli 2007

  • Nachricht senden

1

Freitag, 27. November 2009, 15:10

Bekannte Probleme mit selbsterstellten Szenarios

Bekannte Probleme mit selbsterstellten Szenarios in Anno 1404:

INFO:
Da der Editor recht neu ist, und Tool One ein Entwicklertool ist, und dort 1000 und Eine Sache zu ändern gibt, ist demensprechend auch die Fehlerquelle hoch.

TIP:
Wie in allen Szenarions muss man erst Testen ob dies funzt. Kostet zwar Zeit, aber man kann später, ohne Sorgen, spielen und ärgert sich nicht, das kurz vor dem Dombau das Szenario abstürzt.

Am besten Schritt für Schritt vorgehen:
- 1. Karte mir dem World Editor erstellen, überprüfen, speichern, testen (anspielen).
- 2. Karte mit Tool One laden, eine Sache ändern, speichern, testen (anspielen).
- 3. Ist diese Änderung erfolgreich, Schritt 2 solange wiederholen bis alles so ist, wie man es haben wollte.

-> Bitte bei Supportanfragen dies auch mitteilen was man geändert hat.
Die Zeit hat nicht jeder, sich das Szenario Stundenlang anzuschauen<-


WORLD EDITOR:
- doppelte (oder mehrere) Neutrale Kräfte (zB das Kloster, Pilgerstätte usw mehrmals)

- Inseln zu dicht bei einander => Schiffe können nicht passieren und fahren drumherum.

- Die *Startinseln* vom Lord und Wesir nicht als Ocident/Orient Startharbour
ausgezeichnet.

- Die Insel des Korsaren nicht als Corsar Island gekennzeichnet

- Die *ganz kleinen* Inseln nicht als Decoration Island gekennzeichneten Inseln*



TOOL ONE:
- nicht angegebene Infos was mit Tool One geändert worden ist erschwert die Fehlersuche

- Wahnsinnge Änderenungen von EZBs usw.


:hinweis: Wird festgestellt, das erstellte karten aufgrund ignorierens der Tipps zur Fehlervermeidung unspielbar sind, wird sich der Klabautermann darum kümmern.

Diskussionen / SPAM werden kommentarlos gelöscht.


*Hatte mal auch ein paar kleinere Insel in einem Testszenario nicht als Decoration Island gekennzeichnet.
Jedenfalls bitte denoch zu vermeiden da, wenn der Spieler oder CG plötzlich auf die Idee kommt, dort zu siedlen kann es auch ggf zu Problemen kommen bzw wurde auch in der Anleitung beim Editor darauf hingewiesen das man diese so kennzeichnen soll.

2

Freitag, 27. November 2009, 15:18

Schreib noch dazu, dass KI-Mitspieler bei Vertreiben in den meisten Fällen zur Unspielbarkeit eines Szenarios führen und daher auf KI-Mitspieler verzichtet werden sollte - oder zumindest getestet werden muss, ob der Fehler bei der Karte auftritt.
Und bei den "Inseln zu dicht aneinander" könntest du noch ergänzen, dass man dabei auf die weißen Linien um die Inseln achten sollte, weil diese zur Ermittlung der Schiffsrouten genutzt werden.

Sonst schöne Übersicht =)
Ist das mit dem Löschen abgesprochen, oder behauptest du das nur einfach? :hey:

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Larnak« (27. November 2009, 15:21)


Klabautermann

Team AnnoZone

Beiträge: 97

Registrierungsdatum: 21. Juli 2003

  • Nachricht senden

3

Freitag, 27. November 2009, 15:22

Zitat

Original von Larnak
Ist das mit dem Löschen abgesprochen, oder behauptest du das nur einfach? :hey:

Versuchs besser garnicht erst. :keule:
  Wenn ich wen stippe, dann taucht der was :guggug: who's next ? :keule:

Inselpapst

R.I.P Inseldruide

Beiträge: 588

Registrierungsdatum: 10. August 2003

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 14. März 2010, 15:23

Ich Bitte folgendes zu Bedenken:

Das ein Autor (wie ich :D ) seine Inseln absichtlich eng aneinander
bzw. ganz zusammen setzt um so Durchfahrten zu verhindern.
Damit es so den CG´s erschwert wird ins eigene Hoheitsgebiet einzudringen.

Ich habe das bei vielen meiner Szenarien so gemacht und es hat bei mir nicht
zu Fehler oder Spielabstürzen geführt.
Die CG´s hingegen haben aber wesendlich länger gebraucht um auf den Inseln
in meinem Hoheitsgebiet Fuß zu fassen.

Alles nur Taktik... :hey:
  Euer Inselpapst... Nobody's perfect, noch nischmal isch... :scratch:
:hinweis: Der Inselpapst - Anno1404 - Mods - Anno1404 - Scenarios

5

Sonntag, 14. März 2010, 18:17

Nachtrag zu meinem Nachtrag:
Mit der neuen Version der Editoren sollte das Problem mit dem Verschwinden der KI nicht mehr auftreten.

Beiträge: 90

Registrierungsdatum: 27. Juni 2010

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 7. Juli 2010, 10:17

Da wär ich mir nicht so sicher. Marie de Atoire verpieselt sich immer gleich. -.-

7

Mittwoch, 7. Juli 2010, 13:03

Es ging um das Problem, was auftrat, nachdem sie verschwunden sind. Erst lesen, dann posten ;)

Cherusker

Deckschrubber

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2009

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 16. Januar 2013, 23:00

Venedig-Welteditor, große Inseln Nord und Süd

Ich habe meinen Rechner neu konfiguriert. Dabei ist auch der Welteditor gelöscht worden.
Ich weiß, dass große Inseln Nord und Süd vorhanden waren. Die werden auch im Editor anwählbar gezeigt. Nur wenn ich die anklicke, ist keine Insel zu finden. Wie bekomme ich diese extra großen Inseln in den Karteneditor? Der normale Welteditor ist vorhanden und ist voll nutzbar.
  Willst Du besser sein als Deine Mitmenschen, musst Du das beweisen! :)

Picklock

Schatzjäger

Beiträge: 1 240

Registrierungsdatum: 7. Februar 2006

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 16. Januar 2013, 23:08

Hast Du auch den Editor für das AddOn (V1.2) installiert?

Cherusker

Deckschrubber

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2009

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 17. Januar 2013, 12:52

Venedig-Welteditor, große Inseln Nord und Süd

Hast Du auch den Editor für das AddOn (V1.2) installiert?
Ja, habe ich installiert. Die großen Inseln sind trotzdem nicht vorhanden.
  Willst Du besser sein als Deine Mitmenschen, musst Du das beweisen! :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Cherusker« (17. Januar 2013, 18:16)


Picklock

Schatzjäger

Beiträge: 1 240

Registrierungsdatum: 7. Februar 2006

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 17. Januar 2013, 13:51

Um eine Karte mit den AddOn Features (z. B. große AddOn Inseln) zu erstellen musst Du den Editor über die Datei WorldEditor2AddonUserContent.bat starten. Erst dann stehen die AddOn Inseln und Features zur Verfügung.

Brangwen

Leichtmatrose

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 3. Februar 2014

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 26. März 2014, 20:59

Gibt´s zurzeit noch Probleme mit Karten aus dem WorldEditor? Also häufigere CTDs als bei gewöhnlichen Endlosspielen oder verschwindende CGs?